Daten

Wichtige Daten im Materials Data Space® für den Anwendungsbereich

  • ƒMikrostrukturelle Daten von Nano bis Makro unter anderen aus multiskaliger und  korrelativer Messtechnik (chemische Daten der Komponenten, Aufbau des Faserverbundwerkstoffs, Faserdurchmesser und -feinstruktur, Schlichte, Daten zur Grenzfläche Faser-Matrix, Partikelgröße, Gewebe, Lagenaufbau, Faserorientierung, Dicke des Faserverbundwerkstoffs etc.)
  • ƒƒMechanische und andere physikalische Daten aus Prüfverfahren (Steifigkeiten, Festigkeiten, Dichte, zeitabhängiges Verhalten, Defekte, mögliche gravierende Fehlermöglichkeiten wie z. B. Ondulationen,…) und deren zeitliche Veränderung (Lasthistorie)
  • ƒƒProzessparameter und -historie (z. B. Temperatur, Viskosität, Aushärtung, Emissionen ...) für die Weiterverarbeitung
  • ƒƒParameter für zerstörungsfreie Prüfung (verfahrensabhängig)
  • ƒƒEinsatzabhängige Parameter (z. B. tribologische Parameter, Betriebslasten, Belastungsdynamik)
  • ƒƒReparaturparameter und Daten zur Augmented-Reality-unterstützten qualitätssicheren Montage von Komponenten
  • Sichere Identifikation, Qualitätspass, Warnungen (Überlast, Verschleiß, Impact …),
    Sicherheitsanweisungen (Einbau, Wartung, Reparatur)